Eine richtige Backstube…

Eine richtige Backstube…

…das war mein Weihnachtswunsch. Meine Backsessions nehmen inzwischen soviel Raum und Zeit in Anspruch, dass die häusliche Küche damit überfordert war. Der MANZ musste ohnehin schon länger in den Keller umziehen. Für den Schrank, den ich vorgesehen hatte, war er zu schwer bei längeren Backzeiten 

Backkurs bei Dietmar Kappl oder wie ich zu Didis persönlicher Mohnaufstreuassistentin wurde….

Backkurs bei Dietmar Kappl oder wie ich zu Didis persönlicher Mohnaufstreuassistentin wurde….

Als Dietmar Kappl von homebaking.at Anfang April Termine für Backkurse in Linz anbot, dauerte es nur wenige Stunden, bis alles ausgebucht war. Zum Glück war ich damals gerade auf der Seite und habe mich sofort angemeldet. Letztes Wochenende war es dann so weit und ich 

Keine Angst vor Dinkel

Keine Angst vor Dinkel

Dinkel gilt als schwieriger Backkandidat. Er neigt zum Überkneten,  Trockenbacken und Breitlaufen, so die „Warnung“ derer, die die Backeigenschaften des für die industrielle Weiterverarbeitung optimierten Weizenmehls kennen und schätzen. Tatsächlich  weist Dinkel eine etwas geringere Wasserbindefähigkeit als Weizen auf, wobei das auch von Mehl zu 

Noch ein Brotblog?

Noch ein Brotblog?

Es gibt doch schon so viele! Ja, zum Glück beschäftigen sich immer mehr Menschen wieder damit, gutes Brot zu backen. Ich backe nun seit einigen Jahren -auch Dank der Hilfe einer Reihe anderer Blogger- alle Backwaren selbst und habe inzwischen meine eigene Philosophie entwickelt, die