Backen mit Sauerteig, wilder Hefe & mehr

Neuste Beiträge

Dinkel-Grieß-Brötchen (auf Halde)

Dinkel-Grieß-Brötchen (auf Halde)

Grießbrei gehörte, neben warmer Milch, zu den ernährungstechnischen Alpträumen meiner Kindertage aber die eingebrannte Grießsuppe von Oma liebe ich noch heute. Zur Herstellung letzterer habe ich immer ein Päckchen Dinkelgrieß im Vorratsschrank. Das fiel mir in die Hände, als ich darüber nachdachte, wie ich den […]

Schweizer Krustenlaib nach Dietmar Kappl

Schweizer Krustenlaib nach Dietmar Kappl

Natürlich „erfinde“ ich nicht alle meine Rezepte selbst. Basis sind meistens Rezepte anderer Blogger, die ich eben auf meine Brotphilosophie anpasse. Für mich absolut gelingsicher sind die Rezepte von Dietmar Kappl, nicht weiter verwunderlich, er ist schließlich gelernter Bäcker. Diesmal wollte ich ein Gastgeschenk für […]

Anfängerbrot -special edition- oder „TomsBrot“

Anfängerbrot -special edition- oder „TomsBrot“

„Machst Du einen Brotbackworkshop mit mir?“ Die Frage höre ich öfter. Klar, mach ich das für gute Freunde. Am Wochenende war es soweit. Mein Vorschlag „wir backen das Anfängerbrot“ wurde mit einem „wie jetzt, Anfängerbrot?“ abgelehnt. Also gab es eine „special edition“ mit Emmer und […]

Mohn-Eierlikör-Hupf

Mohn-Eierlikör-Hupf

Wer kennt nicht das Eierlikörrührkuchenrezept. Das nehme ich immer, wenn ich einen Kuchen brauche und nicht viel Zeit habe, um großen Aufwand zu treiben. Der Kuchen ist so lecker, ich habe noch niemanden erlebt, der den nicht mochte. Eine liebe Bekannte hat mir eine Variante […]

Labreñas

Labreñas

La Breña ist ein Waldgebiet bei Barbate in Andalusien. Dort wachsen Mittelmeerkiefern von denen man Pinienkerne gewinnt. Pinienkerne ernten ist eine harte und schmutzige Handarbeit. Erst werden die Zapfen mit Stangen von den Bäumen geschlagen, dann läßt man sie in der Sonne trocknen, bis sie […]

Haferbrötchen

Haferbrötchen

Haferbrötchen hatte ich bislang mit eingeweichten Haferflocken als Brühstück gemacht, bis mir neulich eine Tüte Hafermehl in den Einkaufswagen sprang. Hafermehl hat einen sehr nussigen Geruch und Geschmack, als ich diesen Teig angerührt habe, dachte ich erst, ich hätte das Mehl mit den gemahlenen Haselnüssen […]

Roggenmischbrot „al Andaluz“

Roggenmischbrot „al Andaluz“

Vor kurzem habe ich in Andalusien eine wunderbare Urlaubswoche verbracht. Roggenbrote sucht man dort vergeblich, Roggen als ganzes Getreide ist aber verfügbar. Meine Gastgeber und Feriendomizilvermieter hatten mich gebeten mit Ihnen einen Brotbackkurs zu veranstalten. Krümelsauer hatte ich im Gepäck, damit war die Herstellung von […]

Einfache Dinkelbrötchen

Einfache Dinkelbrötchen

„…gibt’s eigentlich gar nicht! Aber probier’s mal damit…“ sagte Mutti, als ich sie nach einem Rezept für das Sonntagsfrühstück mit den Schwiegereltern frage. Und damit erstmal Hallo liebe Leser – ich bin Jens, Sauerteig-Greenhorn, für die Technik von wildes-brot.de zuständig und ganz nebenbei der Sohn […]

New York Cheesecake

New York Cheesecake

…ein amerikanischer Verwandter… New York Cheesecake habe ich in Neuseeland kennen gelernt. Verboten gut das Zeug, leider Hüftgold pur. Was soll´s, der Geschmack ist eine Sünde wert. Das Original hat meistens einen Kekskrümelboden, den mag ich nicht, zu süß. Ich mach lieber einen Mürbteigboden. Teig […]

Pain Paillasse

Pain Paillasse

Immer, wenn ich statt Baguette etwas Rustikaleres passend finde, backe ich ein Pain Paillasse. Ausgangspunkt meines Rezeptes ist eines von Meister Kappl. Dietmar ist Bäckermeister mit Leib und Seele und pflegt einen wunderbaren Blog. Er hat die Fähigkeit seine Rezepte so für Hobbybäcker zu gestalten, […]