Monat: Juli 2020

Projekt Brötchentüte: 5aufeinenStreich

Projekt Brötchentüte: 5aufeinenStreich

An einem der letzten Wochenenden stand eine Menge (Übernachtungs-) Besuch ins Haus, fliegende Wechsel inbegriffen. Alle sollten frische Brötchen haben und meine Zeit reichte definitiv nicht, um mehrere Teige herzustellen. Also habe ich ein bisschen rumgetrickst und aus einem Grundteig fünf verschiedene Brötchensorten gemacht.Wer immer 

Mango-Chili-Butter

Mango-Chili-Butter

In den pikanten Briocheweck hatte ich ja zwei verschiedene Buttermischungen als Füllung. Die Paprikabutter und diese hier. Die Mango-Chili-Butter ist nicht nur zum Füllen der Briocheweck fein, sie schmeckt auch einfach so, auf frischem Brot und zu Rindersteak. Wie gut, dass ich gleich eine größere 

Paprikabutter

Paprikabutter

Das ist jetzt eine der Buttermischungen, die im Briocheweck sind, ein Rezept von Frank, „meinem“ Koch und Hotelier im „wilden Osten“. Er hat mir erlaubt, es zu veröffentlichen. Und zwei ganz wichtige Hinweis hat er mitgeliefert: es müssen unbedingt die dünnfleischigen Spitzpaprika sein und die 

pikante Briocheweck (Grillbeilage)

pikante Briocheweck (Grillbeilage)

Ein pikant gefüllter Briocheteig geistert mir schon länger durch den Kopf, so ähnlich wie Zupfbrot sollte es werden aber doch ganz anders. Wie die Asiaten sagen „same, same, but different“. Jetzt hatte ich vor 2 Wochen das Glück „meinem“ Koch und Hotelier im wilden Osten 

Projekt Backlabor: Triticale 2.0

Projekt Backlabor: Triticale 2.0

Das Backexperiment mit dem Triticale Mehl war echt spannend und hat wirklich Spass gemacht. Ich wollte sehen, ob sich das noch optimieren läßt…Diesmal habe ich 20g mehr Wasser im Hauptteig und als Wasserbinder 5g gemahlene Flohsamenschalen eingesetzt. Trotz der höheren Wassermenge war der Teig besser