Backen mit Sauerteig, wilder Hefe & mehr

Monat: Juli 2018

Kaffee, Körner und ein Nachbau

Kaffee, Körner und ein Nachbau

Fast immer erfinde ich meine Rezepte selbst, manchmal nutze ich aber auch interessante Vorlagen, so wie diese hier: https://tomthebaker.com/2018/06/01/toms-pain-cafe-graines-eine-ode-an-frankreich-den-genuss-und-das-leben/     Natürlich nur mit freundlicher Erlaubnis des Urhebers. Allerdings musste die Rezeptur noch auf Dinkelmehl und seine besonderen Eigenschaften sowie auf einen Hefewasserpolish umgebaut werden, das Original arbeitet […]

Andengold

Andengold

Die Anden sind die Heimat des Quinoa, eines Fuchschwanzgewächses, von dem nicht nur  die Samen essbar sind. Wegen seines hohen Eiweißgehaltes ist das Pseudogetreide vor allem bei Veganern und Vegetariern beliebt, findet sich im Müsli oder als gegarte Beilage und ist auch als Inkareis bekannt. […]

Soloauftritt Karotte

Soloauftritt Karotte

Nachdem das mit dem Kartoffelsauerteig so gut geklappt hatte, wollte ich es wissen. Erstmal habe ich Nährwerttabellen nach dem Glucosegehalt von Gemüse durchsucht und bin, nicht wirklich überraschend, bei Karotten gelandet. Die essen ja auch kleinere Kinder gern, sogar roh, weil sie so süß schmecken. […]

Lupinchen

Lupinchen

Lupinen sind wahre Alleskönner. Sie dienen als Gartenschmuck und blühen in zahlreichen Farben. In der Landwirtschaft schätzt man sie als Gründung, die Pflanze reichert den Boden mit Stickstoff an und als Viehfutter. Dass man die Samen der schmucken Lupinen auch essen kann, wussten schon die […]